zurück Übersicht vor
Einsatz 57 von 87 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Kurzbericht: Eingeklemmte Person
Einsatzort: Franz-Stelzenberger-Straße; Stadt Pfarrkirchen
Alarmierung FF Pfarrkirchen :

am 13.06.2019 um 20:14 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort: LF 20/16 HLF 20 ELW

Einsatzbericht:

Eine Person klemmte sich die Hand in der Drehtür eines Supermarktes ein und konnte sich selbst nicht mehr befreien. Über Notruf wurde die Integrierte Leitstelle in Passau verständigt. Von dort wurde Alarm nach Stichwort " THL 3 P eingeklemmt" ausgelöst.

Bei Eintreffen an der Einsatzadresse steckte die Person noch in ihrer misslichen Lage. Zunächst wurde der Flügel der Drehtür fixiert, da jede kleine Bewegung stark schmerzte. Im weiteren Verlauf wurde die Hand mit Spülmittel, als Gleitmittel, getränkt. Danach wurde vorsichtig der Spalt zwischen Tür und Rahmen verbreitert, bis die Hand wieder rausgezogen werden konnte.

Nach kurzer Zeit und ständigem kühlen ging auch Schwellung der Hand wieder zurück.

An der Einsatzstelle waren die Feuerwehren Altersham und Pfarrkirchen tätig, die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Triftern konnte den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen.

Weitere Kräfte: FF Altersham, FF Triftern, KBI Eichlseder, KBM 5/1, BRK Rottal-Inn mit RTW

Technische Hilfeleistung vom 13.06.2019  |  (C) Feuerwehr Pfarrkirchen (2019)
ungefährer Einsatzort: